Schlagwort: Kastilien

Fernwanderwege Reiseberichte Spanien Via de la Plata

Via de la Plata (Tag 11): Der Weg ist das Ziel

Ein seltsames Gefühl morgens aufzuwachen und keinen Weg mehr vor sich zu haben. So schnell habe ich mich schon an den Rhythmus der Via gewöhnt. Statt den schweren Wanderschuhen, schlüpfe ich in leichte Flipflops. Statt Rucksack wird mich heute nur eine leichte Tasche um die Hüften begleiten. Punkt 8 Uhr sitzen wir am Frühstückstisch und schweigen immer noch andächtig.Weiterlesen

Fernwanderwege Reiseberichte Spanien Via de la Plata

Via de la Plata (Tag 10): Gemischte Gefühle

San Pedro de Rozadas – Salamanca (24,1 km)
Nach einer erholsamen Nacht bei Regen und einem kurzen spanischen Frühstück bestehend aus Café von Leche, laufen wir an diesem Tag unsere letzte Etappe für diese Reise. Unser Ziel ist Salamanca. Eine Mischung aus freudiger Aufgeregtheit und trauriger Wehmut mischen sich in meinem Kopf.Weiterlesen

Fernwanderwege Reiseberichte Spanien Via de la Plata

Via de la Plata (Tag 09): Oben am Bergkreuz

Fuenterroble de Salvatierra – San Pedro de Rozadas (28,7 km)
Was für ein Erlebnis, das gemeinsame Essen am letzten Abend. Danach bin ich vollgefressen in unser mittlerweile noch muffigeres Schlafgemach gefallen. Schnell noch Ohropax rein, Augen zu und schlafen. Mitten in der Nacht wache ich geplagt von Magendrücken und Übelkeit auf.Weiterlesen

Fernwanderwege Reiseberichte Spanien Via de la Plata

Via de la Plata (Tag 08): Der Kaugummi Pfad

Calzada de Béjar – Fuenterroble de Salvatierra (20,7 km)
Was für eine erholsame Nacht, dank Oropax! Auch die frische Bettwäsche hat ihren Wellness-Teil dazubeigetragen. Jetzt schnell ins Gemeinschaftsbad bevor alle Anderen aufwachen und es hektisch wird. Nachdem alle Sachen wieder an ihrem gewohnten Platz im Rucksack verstaut und wir hungrig am Tisch platziert sind, trudeln die anderen müden PilgerWeiterlesen